Die Zukunft der Agrarpolitik nach der Bundestagswahl

Eine Podiumsdiskussion vom BUND e.V. und NABU e.V.

Welche Maßnahmen muss die neue Bundesregierung für eine faire, umweltverträgliche und tiergerechte Landwirtschaft in Deutschland und Europa ergreifen? An welchen Kriterien muss sich die neue Bundesregierung messen lassen? Diese und weitere Fragen diskutieren BUND e.V. und NABU e.V. mit Vertreter*innen der aktuell im Bundestag vertretenen Parteien.

Für die Veranstaltung am 30. August 2017 entstanden 2 Motive + Online-Banner für die Webseite und Socialmedia.

Bereich
Grafik Design /// online

Aufgabe
Banner

Tätigkeit
Gestaltung

Auftraggeber
BUND e.V.
NABU e.V.

Ort
Raschplatz-Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover

Die Zukunft der Agrarpolitik nach der Bundestagswahl | Podiumsdiskussion von BUND e.V. und NABU e.V.
Die Zukunft der Agrarpolitik nach der Bundestagswahl | Podiumsdiskussion von BUND e.V. und NABU e.V.
Die Zukunft der Agrarpolitik nach der Bundestagswahl | Podiumsdiskussion von BUND e.V. und NABU e.V.